Die Magdeburger Straßenbahn

 

Umgestaltung Universitätsplatz

Im Rahmen der Umgestaltung des Universitätsplatzes ergeben sich auch für die Straßenbahn veränderte Verkehrsbedingungen. Durch den Tunnelbau, der den Universitätsplatz auf der Ost-West-Achse Walther-Rathenau-Straße kreuzungsfrei unterqueren soll, müssen sie Straßenbahngleise auf der Walther-Rathenau-Straße in Tunnelnähe mitsamt des Gleisdreiecks entfernt werden. Als Ersatz sollen nun die Gleise durch die Listemannstraße verlegt werden und über die Gustav-Adolf-Straße an das bestehende Schienennetz angeschlossen werden. Alle Gleiskreuzungen sollen dabei als Gleisdreiecke ausgeführt werden. Auf der Listemannstraße wird in Höhe Gustav-Adolf-Straße auch eine neue Haltestelle entstehen. Außerdem wird der Universitätsplatz verkleinert, so dass die Bahnen der Linie 2 und 5 ohne Kreuzung des KFZ-Verkehrs in die Listemannstraße abbiegen können.

Zur Verdeutlichung der Lage habe ich folgende Skizze erstellt:

Weitere Informationen gibt es auf der, eigens für den Umbau angelegten, Webseite www.uniplatz.com.


www.strassenbahn-magdeburg.de - Die Info-Seiten zur Magdeburger Straßenbahn.
©2001-03 Jörg Schönebaum [webmaster@strassenbahn-magdeburg.de]
Impressum